Springe zum Inhalt

...viel wird investiert, zahlreiche Projekte sind geplant. Doch haben wir auch das notwendige Geld dafür?

Neuverschuldungen Budgets:
Schuldenstand Ende 2016: EUR 12.258.000,-
Schuldenstand Ende 2017: EUR 13.755.000,-
Schuldenstand Ende 2018: EUR 15.305.000,-

Fazit:  Der Druck auf unser Budget wird größer, da auch in den Vorjahren Kredite aufgenommen und Rücklagen entnommen wurden. Das Überschreiten einer roten Linie ist evident. Ein Konsolidierungskonzept ist dringend nötig und empfehlenswert.

Und am Ende: Positiv ist, dass mir vom Bürgermeister die Einführung eines E-Car Sharing für 2018 zugesichert wurde. Positiv für die Umwelt aber auch eine Maßnahme mit sozialem Hintergrund, da immer mehr Menschen zu wenig Geld für ein eigenes Auto haben.

Ein besonderer Dank und viel Lob gilt Hrn. Riedl und seinem Team für die Erstellung und die perfekte Präsentation des Budgets 2018. 

Photo by Kristopher Roller on Unsplash